Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Hauptbereich

Entwarnung - Ihr Trinkwasser ist einwandfrei!

Wichtige Mitteilung an alle Haushalte bezüglich eines Abkochgebots!

Da bei einer Probenentnahme am HB Külsheim Enterokokken festgestellt wurden, muss das Gesundheitsamt rein vorsorglich ein Abkochgebot aussprechen. Das Stadtwerk Külsheim geht davon aus, dass die Keime erst bei der Probenentnahme dazu kamen, da das Wasser in den Leitungen bereits unten im Pfaffenbrunnen gechlort wird. Bis das Ergebnis der Ersatzprobe am kommenden Montag vorliegt, schreibt das Gesundheitsamt diese Maßnahme vor und gibt eine kurze Pressemitteilung dazu raus. Wir informieren, sobald das neue Probeergebnis vorliegt.

PRESSEMITTEILUNG:

Aufgrund einer bakteriellen Verunreinigung im Hochbehälter Külsheim besteht für den Gebrauch des Trinkwassers im Stadtgebiet Külsheim und den Gemeinden Hundheim, Steinfurt, Eiersheim, Steinbach, Uissigheim und Tiefental bis auf Weiteres ein vorsorgliches Abkochgebot. Befolgen Sie unbedingt die folgenden Anweisungen des Gesundheitsamtes: - Trinken Sie Leitungswasser nur abgekocht. - Lassen Sie das Wasser einmalig sprudelnd Aufkochen und dann langsam über mindestens 10 Minuten abkühlen. Die Verwendung eines Wasserkochers ist aus praktischen Gründen zu empfehlen. - Nehmen Sie für die Zubereitung von Nahrung, zum Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden ausschließlich abgekochtes Leitungswasser. - Sie können das Leitungswasser für die Toilettenspülung und andere Zwecke ohne Einschränkungen nutzen. Bitte geben Sie die Information auch an Ihre Mitbewohner und Nachbarn weiter. Das vorsorglich ausgesprochene Abkochgebot gilt zunächst so lange bis das Ergebnis einer Nachkontrolle Anfang nächster Woche vorliegt. Vom Wasserversorger wurden die vom Abkochgebot betroffenen Gemeinden informiert und die entsprechenden Maßnahme wurden bereits eingeleitet.

Entwarnung - Ihr Trinkwasser ist einwandfrei!

Entwarnung - Ihr Trinkwasser ist einwandfrei!

Das Trinkwasser im Stadtgebiet Külsheim und den Gemeinden Hundheim, Steinfurt, Eiersheim, Steinbach, Uissigheim und Tiefental kann wieder uneingeschränkt genutzt werden.

Nach umfangreichen Analysen und Kontrollen in der Wasseraufbereitung, den Hochbehältern und allen Stadtteilen übers Wochenende durch den Wasserversorger und das beauftragte unabhängige Labor sind keine Auffälligkeiten und Beeinträchtigungen des Trinkwassers festgestellt worden.

Das Gesundheitsamt des Main-Tauber-Kreises hebt das Abkochgebot auf. Das Trinkwasser ist einwandfrei und kann bedenkenlos zur allgemeinen Nutzung verwendet werden.

Bitte geben Sie diese Info auch an Ihre Mitbewohner und Nachbarn weiter.