Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Hauptbereich

Wir stellen uns vor – Gemeinschaftsschule Külsheim

Wir stellen uns vor – Gemeinschaftsschule Külsheim

Die Pater-Alois-Grimm-Schule in Külsheim bietet die Bildungsstandards aller Schularten (HS, RS und GYM) an und die Schülerinnen und Schüler sollen bestmöglich nach ihrem individuellen Voraussetzungen, Fähigkeiten und Interessen gefördert werden. Dazu bietet die PAGS eine anregende Lernumgebung, in der voneinander und miteinander zielorientiert gelernt werden kann. An der GMS Külsheim werden dieselben Abschlussprüfungen wie an den anderen allgemein bildenden Schulen durchgeführt. Der Hauptschulabschluss kann nach Klasse 9 oder 10 abgelegt werden und der Realschulabschluss nach Klasse 10.  Schüler, die in Klasse 10 in allen Fächern auf dem gymnasialen Niveau ihre Leistungsnachweise erbracht haben können nach den Regelungen der gymnasialen Versetzungsordnung in die Oberstufe eines Gymnasiums versetzt werden.

Für die interessierte Öffentlichkeit öffnen wir unsere Schule gerne nach außen und laden Eltern und deren Kinder, die z.B. aktuell eine 3. oder 4. Klasse in Külsheim oder nähere Umgebung besuchen, zu unserem Eltern-Schüler-Cafe am Samstag, den 20.01.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr ein. In diesem Rahmen können Sie in lockerer Atmosphäre sich mit Eltern und Lernpartnern unserer aktuellen Lerngruppen 5 bis 10 austauschen und sich einen weiteren Eindruck über die PAGS verschaffen.

Weiterhin dürfen Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aus Külsheim und Umgebung jederzeit bei unseren aktuellen 5ern „schnuppern“ und einen (oder auch mehr) Tag(e) bei uns verbringen. Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin (Tel.  0 93 45 / 333). Bitte klären Sie diesen Termin ebenfalls mit der aktuellen Schule ab.

Am Samstag, den 10. März 2018 informiert Sie die Schulleitung von 10:00 bis 12:00 Uhr über die Gemeinschaftsschule in Baden-Württemberg und das Konzept des „Haus des Lernens“, welches seit 2009 an der Pater-Alois-Grimm-Schule umgesetzt wird. Nach einer kurzen Einführung gibt es die Gelegenheit, die Schulräume zu besichtigen und deren Funktion und Ausstattung vor Ort kennen zu lernen.

Weiterhin bieten wir interessierten Eltern und deren Kindern die Möglichkeit einer Schulführung während des Unterrichtsbetriebes an. Diese Führungen starten im Januar und Februar 2018 immer dienstags um 14:00 Uhr (Ausnahme: Weihnachts- und Faschingsferien) und dauern ca. 60 bis 90 Minuten. Um auch hierbei besser planen zu können bitten wir um eine telefonische Anmeldung unter 0 93 45 / 333.